Gut informiert loslegen

Brauchen Sie für einen Wintergarten eine Baugenehmigung?

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
24. Mai 2021

Das Wichtigste in Kürze:

  • Warmwintergärten sind prinzipiell immer genehmigungspflichtig.
  • Manche Bundesländer machen Ausnahmen für Kaltwintergärten bestimmter Größen.

  • Die Kosten für eine Baugenehmigung variieren je nach Bundesland zwischen wenigen Hundert bis Tausenden Euro.

Sie planen einen Wintergarten, wissen aber nicht, ob eine Baugenehmigung notwendig ist? Das hängt in erster Linie von Ihrem Bundesland, der Größe und Funktion Ihres Wintergartens ab. Informieren Sie sich jetzt, wann ein Wintergarten immer genehmigungspflichtig ist und welche Ausnahmen es geben kann.