Lohnenswerte Investition:

Ist eine Solaranlage wirtschaftlich rentabel?

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
18. September 2020

Das Wichtigste in Kürze

  • Durch steigende Stromnetzpreise (aktuell ca. 31 Ct/kWh) und günstige Kosten für Solarstrom (ca. 4 bis 12 Ct/kWh) ergibt sich ein hohes Sparpotenzial mit Solarenergie.
  • Eine schlüsselfertige Anlage kostet circa 1.200 bis 1.400 Euro pro kW Leistung.

  • Attraktive Fördermittel machen eine Solaranlage auch für Privatpersonen erschwinglich.

Der Trend erneuerbarer Energien setzt sich weiterhin fort. Grüner Strom vom Dach klingt einfach und umweltfreundlich, aber ist die Investition in eine Solaranlage auch rentabel? Verschiedene Faktoren wie die Anschaffungskosten, Finanzierungsmöglichkeiten und der Eigenverbrauch haben auf die Rendite einen großen Einfluss. Informieren Sie sich, welche Möglichkeiten Sie haben, um die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaikanlage zu erhöhen.