Garagenplanung leicht gemacht:

So gelingt der Garagenbau in 5 Schritten

Anika.wegner aroundhome.de2  1
Anika Wegner
11. August 2020

Das Wichtigste in Kürze

  • Zuerst sollten Sie prüfen, mit welchem Platzbedarf Sie Ihre Garage planen können.
  • In der Regel benötigen Sie für den Garagenbau eine Baugenehmigung und müssen sich an Auflagen halten.
  • Je nach Budget und persönlichen Wünschen können Sie sich zwischen Fertig- und selbst gebauten Garagen entscheiden.
  • Planen Sie das Fundament passend zu Ihrem gewünschten Garagentyp ein.

  • Für einzelne Baumaßnahmen können Sie staatliche Fördermittel erhalten.

Beim Planen einer Garage gibt es einiges zu beachten. Wir helfen Ihnen, stets den Überblick zu behalten und Planungsfehler von Anfang an zu vermeiden. Erfahren Sie, was Sie beim Garagenbau erwartet, welche Schritte bei der Planung erledigt werden müssen und wo Sie bei den Baukosten sparen können.