Doppelgarage Preise
Kostenlose Garagenangebote erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

HomeGarageDoppelgarage Preise & Kosten
Vergleichen und sparen:

Mit diesen Preisen und Kosten müssen Sie für eine Doppelgarage rechnen

Anika Wegner
Anika Wegner
13. August 2021

Das Wichtigste in Kürze

  • Doppelgaragen sind meist unterteilt, wodurch sich eine gemeinsame Nutzung und Kostenteilung mit einem Nachbarn anbietet.
  • Doppelgaragen in einer einfachen Ausführung aus Holz erhalten Sie bereits ab ca. 1.400 Euro.
  • Für eine gemauerte Doppelgarage müssen Sie mit Kosten ab ca. 20.000 Euro rechnen.
  • Zum Gesamtpreis müssen Sie noch die Kosten für Fundament, Lieferung, Montage und Zusatzausstattung kalkulieren.

Zusätzlicher Stauraum oder Platz für den Zweitwagen: Eine Doppelgarage bietet viele Nutzungsmöglichkeiten. Preislich lohnt es sich, die Doppelgarage mit dem Nachbarn zu teilen. Denn der Bau auf der Grundstücksgrenze ist im Gegensatz zu zwei Einzelgaragen deutlich kostengünstiger. Erfahren Sie, wie die Preise aussehen und wo Sie Einsparmöglichkeiten haben.

Kosten & Preise für eine Doppelgarage

Die Kosten für Doppelgaragen variieren zwischen 1.400 Euro für einfache Ausführungen aus Holz und ca. 20.000 Euro für ein gemauertes Modell. Beim Kauf einer Garage müssen Sie noch mit zusätzlichen Kosten rechnen, etwa für das Fundament mit 70 bis 100 Euro pro Quadratmeter und der Lieferung mit ca. 200 Euro. Zusätzliche Ausstattungen erhöhen den Preis ebenfalls.

Rechnen Sie alles zusammen, um den Gesamtpreis zu ermitteln.

Preise Doppelgarage

Doppelgarage

Doppelte Fertiggaragen sind eine günstige Alternative zu gemauerten Doppelgaragen. Da sie in Fertigbauweise vorproduziert werden, sind sie um die 60 Prozent günstiger als Massivgaragen.

Unterschiede beim Preis einer Fertiggarage kann es aber auch beim gewünschten Material geben. Eine Doppelgarage aus Holz oder Stahl ist generell günstiger als Beton. Dafür punktet eine Betongarage mit massiveren Wänden und einer besseren Isolierung.

In unserer Tabelle zeigen wir Ihnen, wie die Preise für eine einfache Doppelgarage in Fertigbauweise inklusive Garagentor aussehen können:

Montage & Lieferung

Icon Garage Lieferung Und Montage

Bei Doppelgaragen in Fertigbauweise sind die Kosten für Lieferung und Montage meist bereits im Kaufpreis enthalten. Manche Anbieter verlangen diese aber zusätzlich. Prüfen Sie daher verschiedene Angebote sorgfältig, um nicht in eine Kostenfalle zu tappen.

Doppelgaragen aus Holz und Stahl werden als Bausatz geliefert, der nur noch montiert werden muss. Dadurch betragen die Liefergebühren lediglich ca. 200 Euro. Eine Montage durch Profis kostet weitere 200 bis 400 Euro.

Doppelgaragen aus Beton werden meist in einem Stück vorgefertigt und dann per Lkw und Kran zu Ihnen transportiert. Daher müssen Sie hier für die Liefer- und Montagekosten an die 1.000 Euro rechnen.

Fundament

Garage Fundament Icon

Eine Doppelgarage kann recht schwer sein, besonders wenn sie aus Beton gefertigt wurde. Daher ist ein Fundament notwendig, um langfristig den stabilen Stand der Garage zu garantieren. Eine Betonplatte ist hier besonders empfehlenswert, die zudem auch gleich Unebenheiten im Boden ausgleicht.

Ein Fundament vom Profi kostet etwa 70 bis 100 Euro pro Quadratmeter. Mit handwerklichem Geschick können Sie die Betonplatte auch selbst gießen, wodurch sich die Kosten auf etwa 30 bis 60 Euro pro Quadratmeter reduzieren.

Zusatzkosten

Fertiggaragen Preise Material

Mit einer Doppelgarage haben Sie genügend Platz für zwei Fahrzeuge. Sie können aber auch die zusätzliche Fläche als Hobbyraum einrichten. In diesem Fall ist eine Elektorinstallation besonders empfehlenswert. Aber auch die zusätzliche Anbringung von Fenstern, Türen oder elektrischen Garagentoröffnern sind möglich. Für eine komplette Zusatzausstattung müssen Sie mit weiteren 1.000 bis 2.000 Euro rechnen.

Unser Tipp:

Letztendlich hängt der Gesamtpreis Ihrer neuen Garage davon ab, welche Anforderungen Sie an diese haben. Sie sollten sich aber bei der Ausstattung nicht auf die billigste versteifen. Eine Doppelgarage aus Holz kann beispielsweise eine Lebensdauer von bis zu 50 Jahren haben. Daher sollten Sie eine Ausstattung wählen, die Ihren Wünschen am nähsten kommt.

So können Sie bei den Kosten sparen

Beim Bau einer Doppelgarage gibt es auch ein paar Einsparmöglichkeiten, die Sie in Erwägung ziehen sollten.

Größe & Bauweise

Garage Bauweise & Größe

Erhebliches Sparpotenzial liegt in der Bauweise. Entscheiden Sie sich für eine Fertiggarage wird es für Sie um einiges günstiger als mit einer gemauerten Doppelgarage. Der Bau einer gemauerten Garage kostet nämlich mindestens 20.000 Euro.

Auch die Größe der Doppelgarage kann den Endpreis stark beeinflussen. Eine größere Garage mit mehr Stauraum ist zwar sehr praktisch, aber Standardmaße sind immer günstiger als spezielle Sondermaße.

Nutzung

Icon Garage Nutzung

Eine Doppelgarage ist meist in der Mitte durch eine Trennwand unterteilt, wodurch sich eine gemeinsame Nutzung mit beispielsweise einem Nachbarn anbietet. Dieser kann sich an den Kosten für den Bau der Garage beteiligen. Alternativ können Sie den zweiten Stellplatz auch einfach vermieten.

Staatliche Fördermittel

Icon Garage Fördermittel

Bestimmte Einzelmaßnahmen, die Sie beim Bau Ihrer Doppelgarage machen können, werden vom Staat mit Fördergeldern unterstützt. Eine genaue Auflistung aller förderfähigen Maßnahmen zeigen wir Ihnen in unserem Artikel „Förderungs- und Finanzierungs­möglichkeiten für Ihre Garage“.

Anbietervergleich

Garage Icon Anbietervergleich

Auch das Vergleichen verschiedener Angebote kann einen erheblichen Unterschied auf den Endpreis machen. Aroundhome unterstützt sie bei der Suche nach einer geeigneten Fachfirma für Doppelgaragen. Mittels unseres Online-Fragebogens ermitteln wir Ihre persönlichen Wünsche und Anforderungen an eine Garage. Daraufhin empfehlen wir Ihnen kostenlos* bis zu drei Anbieter aus Ihrer Region.

Sie können sich unverbindliche* Angebote erstellen lassen und diese in Ruhe miteinander vergleichen. Entscheiden Sie sich nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit dem jeweiligen Anbieter für das passende Angebot. So sparen Sie Zeit bei der Suche und finden die ideale Doppelgarage für sich.

Gebrauchtkauf

Icon Garage Gebrauchtkauf

Der Vorteil bei Fertiggaragen ist, dass sie sich problemlos an einer anderen Stelle wieder aufbauen lassen. In Einzelfällen kann es sich also lohnen, sich vorher über Gebrauchtangebote zu informieren. Beachten Sie, dass Sie den Transport organisieren und trotzdem ein Fundament legen müssen. Auch die Montage und eventuelle Sanierungsarbeiten können die Garage am Ende teurer machen als ein Komplettservice für eine nagelneue. Die Doppelgarage sollte daher noch in einem sehr guten Zustand sein, damit sich der Gebrauchtkauf lohnt.

Unser Tipp:

Als Alternative zum Kauf einer Doppelgarage bietet sich auch die Anmietung einer Garage an.

Fachfirmen für Garagen in Ihrer Region.

Wir finden die passenden Fachfirmen für Sie.

Doppelgarage oder Großraumgarage?

Doppelgaragen können genauso wie Großraumgaragen besonders praktisch sein und auch als Stellraum für Gartengeräte, Werkzeuge, Fahrräder oder als Hobbyraum genutzt werden.

Garage Doppelgarage Großraumgarage

Im Vergleich zu einer Großraumgarage sind Doppelgaragen räumlich oft zweigeteilt und verfügen über zwei separate Tore, was eine inhaltlich getrennte Nutzung einfacher macht. So können Sie die Doppelgarage auch zusammen mit einem angrenzenden Nachbar nutzen.

Doppelgaragen eignen sich besonders für:

  • Haushalte mit zwei Fahrzeugen
  • Mehrfamilienhäuser
  • Doppelhaushälften

Weitere Varianten von Doppelgaragen

In Doppelgaragen können Fahrzeuge nebeneinander, hintereinander oder sogar übereinander geparkt werden. Zudem lassen sich Doppelgaragen freistehend platzieren, an das Haus anbauen oder sogar in dieses integrieren.

Je nach Beschaffenheit Ihres Grundstücks, der Größe Ihrer Autos und wieviel Platz Sie für eine Doppelgarage zur Verfügung haben, können Sie sich für eine dieser Varianten entscheiden:

  • Wohnmobilgarage: höhere Bauweise mit nebeneinanderliegenden Stellplätzen
  • Langgarage: Bauweise mit hintereinanderliegenden Stellplätzen
  • Duplex-Garage: Bauweise mit übereinanderliegenden Stellplätzen und hydraulischem Antrieb
  • Versenkbare Garage: Sonderform der Duplex-Garage, bei der das Auto komplett in der Erde versenkt wird
Doppelgarage Sonderformen

Die Preise für die Sonderformen einer Doppelgarage sehen wir folgt aus:

© 2021 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.