Aroundhome Logo
Themenwelt
Energieeffizientes Wohnen
NEU
Alle Hausprojekte
Maler streich Wand Innenbereich
Kostenlos Angebote für Maler:innen erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

Alle Preise im Blick

Zeit für einen neuen Anstrich? Das kostet Sie ein Maler

Redaktionsbild von der Autorin
Undine Tackmann
23. November 2021

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein neuer Fassadenanstrich kostet zwischen 35 bis 50 Euro pro m² Fassade.
  • Das Malern im Innenbereich kostet etwa 7 bis 9 Euro pro m², Tapezieren etwa 15 Euro pro m².
  • Malern Sie Ihre Fassade oder Ihre Wände im Zuge einer Fassaden- oder Wohnraumsanierung, können Sie Fördergelder erhalten.

Vom Ausbessern der Bohrlöcher bis zum individuellen Farbanstrich - die helfende Hand eines Malerbetriebs sichert Ihnen das optimale Farbergebnis. Wir zeigen Ihnen, wobei die Fachkraft helfen kann und mit welchen Kosten Sie dafür rechnen müssen.

Dienstleistungen von Maler:innen

Maler:innen können weit mehr als nur Ihre Wände anstreichen oder tapezieren. Für das beste Farbergebnis beraten diese Sie auch zum passenden Anstrich, helfen Ihnen bei der Schimmelbekämpfung und bessern Bohrlöcher sowie Risse im Beton aus. Dabei wird unterschieden zwischen Dienstleistungen im Außen- und Innenbereich.

Kosten für Malerarbeiten im Außenbereich

Bevor ein Maler oder eine Malerin Ihnen die Fassade neu anstreicht, nimmt er oder sie den Untergrund ganz genau unter die Lupe. Denn nur durch eine fachmännische Fehleranalyse und Ausbesserung von kleineren Schäden sichern Sie sich eine langjährige Qualität Ihres Fassadenanstrichs.

Im Schnitt können Sie für einen neuen Fassadenanstrich mit Kosten zwischen 35 bis 50 Euro pro Quadratmeter Fassade rechnen. Zusätzlich kommen zwischen 6 und 12 Euro pro Quadratmeter für das Gerüst dazu.

Kosten für einen kompletten Fassadenanstrich

Kosten für eine Fassadenreinigung

Wünschen Sie sich nur eine Auffrischung der alten Farbe, kann ein Malerbetrieb durch eine Algensanierung gräuliche und grünliche Verfärbungen schonend entfernen und somit die Ursprungsfarbe wiederherstellen. Für eine Fassadenreinigung können Sie im Schnitt mit 20 Euro pro Quadratmeter kalkulieren. Die kosten teilen sich dabei folgendermaßen im Detail auf:

Wand wird gemalert
Fachfirmen für Malerarbeiten in Ihrer Region

Wir finden die passenden Fachfirmen für Sie.

Kosten für Malerarbeiten im Innenbereich

Vor allem für den Innenbereich gibt es zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten der Wände und Decken. Maler:innen stehen Ihnen beratend zur Seite und verwirklichen Ihre individuellen Wünsche. Einen einfachen Innenanstrich bekommen Sie für ca. 7 bis 9 Euro pro Quadratmeter, wohingegen die Preise für das Tapezieren bei etwa 15 Euro pro Quadratmeter beginnen. Hinzu kommen ggf. noch Extrakosten für Abdeckarbeiten und Ausbesserungen.

Kosten für einen kompletten Innenanstrich

In Abhängigkeit von der Größe können Sie pro Raum mit etwa 50 bis 150 Euro an Malerkosten rechnen. In unserer Tabelle finden Sie Durchschnittspreise für verschiedene Räume:

Deckkraftklassen für Wandfarben

Beachten Sie bei der Farbauswahl die Deckkraft. Nach der DIN-Norm EN13300 werden vier Klassen unterschieden:

  • Klasse 4 für 95 Prozent Deckkraft,
  • Klasse 3 für 95 - 98 Prozent Deckkraft,
  • Klasse 2 für 98 bis 99,5 Prozent Deckkraft und
  • Klasse 1 für über 99,5 Prozent Deckkraft.

Für ein gutes Anstrichergebnis werden die Deckkraftklassen 1 bis 2 empfohlen.

Maler verputzt Innenwand
Auch Wände verputzen gehört zu den Aufgaben von Maler:innen. So bekommen Sie ein besseres Farbergebnis.

Die finalen Kosten für einen Innenanstrich hängen auch stark von der gewählten Wandfarbe bzw. der Tapetenart ab. Je hochwertiger die Wandfarbe oder Tapete, desto teurer auch der Preis für das Material. Eine weiße Raufasertapete beispielsweise ist kostengünstiger und einfacher in der Verarbeitung, als eine trendige Mustertapete. Einen Überblick verschaffen Sie sich mithilfe unserer Preistabellen:

Kosten verschiedener Farben

Wand streichen blau
Welche Farben passen zu Ihrem Zuhause?

Kosten verschiedener Tapeten

Alternativ dazu holen Sie sich mit einer Fototapete Ihr Lieblingsmotiv im Großformat an die Wand. Verwandeln Sie Ihr Badezimmer mit einer Fototapete im Strandmotiv in eine Wellnessoase oder sorgen Sie für eine entspannte Stimmung im Schlafzimmer mit einem Waldmotiv. Die Preise für Fototapeten sind abhängig von der Größe und dem Motiv. Rechnen Sie mit Kosten zwischen 20 bis 300 Euro pro Stück.

Anstrich von Fenstern, Türrahmen und Heizkörpern

Neben Wänden und Decken streichen Maler auch Ihre Fenster- und Türrahmen sowie Heizkörper oder Rohre. Je nach Aufwand unterscheiden sich die Preise hierbei stark.

Beispielsweise ist das Malern eines Flachheizkörper mit ca. 40 bis 60 Euro günstiger, als der Anstrich eines Rippenheizkörpers mit ca. 70 bis 80 Euro. Steht bei Ihren Fenstern und Türen viel Schleifarbeit an, schlägt sich das ebenso auf den Preis nieder.

Möglichkeiten der Förderung

Möchten Sie Ihr Eigenheim im Zuge einer neuen Fassaden- oder Wohnraumdämmung streichen lassen, sind die damit zusammenhängenden Malerarbeiten förderfähig.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt eine energieeffiziente Sanierung mit dem Wohngebäude-Zuschuss 461 mit bis zu 75.000 Euro je Wohneinheit oder mit dem Wohngebäude-Kredit 261, 262 mit einer Kreditsumme in Höhe von bis zu 60.000 Euro je Wohneinheit für Einzelmaßnahmen. Gefördert werden dabei auch die im Rahmen der Sanierung anfallenden Baunebenkosten, wie beispielsweise die Malerarbeiten bei einer neuen Wärmedämmung. Voraussetzung ist, dass Sie eine Fachfirma zur Durchführung der Arbeiten beauftragen.

Maler bei der Arbeit
Zeit für einen neuen Anstrich?

Wir haben die passende Fachfirma für Sie!