Stilvolle Lichtlösungen für das Bad

Worauf Sie bei der optimalen Badbeleuchtung achten sollten

190619 redaktion jessy neu
Jessica Tomala-Flute
18. November 2019
Das Wichtigste in Kürze
  • Mit dimmbaren Varianten passen Sie die Lichtstärke im Handumdrehen an das Tageslicht an.
  • Die Deckenleuchte sollte groß genug sein, um alle Bereiche des Badezimmers zu erreichen.
  • LED-Leuchten benötigen wenig Energie und sind in verschiedenen Lichtfarben erhältlich.
  • Für das Bad sind Werte von 250 bis 300 Lumen pro Quadratmeter ideal.

Ihr Badezimmer ist Wellnessoase, Rückzugsort und Funktionsbereich zugleich. Dabei spielt die richtige Beleuchtung eine entscheidende Rolle. Helle Lichtstrahlen sind ideal für Ihre morgendliche Routine. Eine warme, gemütliche Beleuchtung entspannt am Abend. Wir stellen Ihnen Lösungen für die Badbeleuchtung vor und vermitteln die passenden Anbieter für Ihre Beleuchtungswünsche.