Aroundhome Logo
Fachfirma finden
Ratgeber
Parkett Bodenrechner
Fokus

Was kostet Ihr neuer Parkettboden?

Undine Tackmann, Online-Redakteurin
Undine Tackmann
9. Februar 2024

Parkett ist ein zeitloser und qualitativ hochwertiger Bodenbelag, der jedem Raum Wärme verleiht. Je nach Holz und dessen Struktur eignet sich Parkett ebenso gut für Bad und Küche wie für Wohnräume. Was es kostet, Parkett zu verlegen, zeigt Ihnen der Bodenrechner von Aroundhome. Nach ein paar Angaben zu Zimmergröße, Farbe und Preissegment kalkuliert er für Sie eine Preisspanne und vermittelt Ihnen passende Fachfirmen in Ihrer Nähe.

Brauchen Sie direkt Empfehlungen für Fachfirmen?

Jetzt Fachfirmen in der Nähe suchen

Der Bodenrechner von Aroundhome liefert Ihnen eine direkte Preisschätzung

Wenn Sie wissen möchten, was das Verlegen von Parkett Sie in Ihrem individuellen Fall kosten könnte, kann Ihnen der Bodenrechner von Aroundhome weiterhelfen. Auf Basis von über 17.250 Kostenpositionen von mehr als 340 Fachfirmen erhalten Sie individuell, direkt online und ohne Registrierung eine erste Preisschätzung in Form einer Preisspanne für Ihren neuen Fußboden.

Woher kommen die Daten für unsere individuelle Berechnung?

  • Jede unserer Fachfirmen teilt mit Kooperationsbeginn ihren Preiskatalog mit uns.
  • Wir berechnen den Durchschnittspreis aller Fachfirmen auf Basis Ihrer individuellen Angaben aus dem Bodenrechner.
  • Fachfirmen aus Ihrer Nähe werden dabei besonders stark gewichtet, um eine regionale Preisspanne zu berechnen.
  • Zum Bodenrechner von Aroundhome

In 3 Schritten zur Preisschätzung für die Parkettverlegung

Projektdetails beschreiben

Um online eine Preisschätzung zu erhalten, geben Sie einfach Eckdaten zu Bodenbelag, Farbe, Preissegment und Zimmergröße an.

Euro Zeichen

Individuelle Preisschätzung

Wir berechnen den Durchschnittspreis aller Fachfirmen auf Basis Ihrer individuellen Angaben, mit Fokus auf Fachfirmen in Ihrer Nähe.

Preis anzeigen lassen & Fachfirma finden

Sie können die Preisspanne anzeigen lassen und die passende Fachfirma auswählen, die das Projekt für Sie umsetzt.

Unser Service für Sie

Aroundhome unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihres neuen Fußbodens mit Fachwissen und vermittelt passende Fachfirmen.

Fachfirma für Bodenverlegung finden
  • Ein Fragebogen, bis zu 3 Fachfirmen auswählen: Mit einmaligem Aufwand erhalten Sie drei Firmenvorschläge.
  • Regional & verfügbar: Wir empfehlen Fachfirmen aus Ihrer Nähe, die wirklich Zeit für Ihr Projekt haben.
  • Kostenlose Angebote: Die Erstberatung inklusive Angebot der Fachfirmen sind für Sie kostenlos.

Häufig gestellte Fragen

Parkett verlegen: Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Die Kosten für den Parkettboden hängen von der Größe der Bodenfläche, der Holzart, dem Verlegemuster und der zusätzlichen Ausstattung (zum Beispiel Fußbodenheizung) ab. Für das Material fallen je nach Holz und Wertigkeit zwischen 20 bis 100 Euro pro Quadratmeter an, zuzüglich der Kosten für die Trittschalldämmung (etwa 5 Euro pro Quadratmeter) und passenden Sockelleisten zwischen 5 und 10 Euro pro Meter. Dazu kommen die Kosten für den Handwerker. Für das Verlegen von Parkettboden können Sie mit 20 bis 30 Euro pro Quadratmeter Fläche oder zwischen 12 und 50 Euro pro Arbeitsstunde rechnen – je nach Qualifikation und Region.

Was kostet 80 qm Parkett verlegen?

Für 80 Quadratmeter Parkett* kalkuliert unser Bodenrechner im Raum Bielefeld für Parkettboden eine Preisspanne von 6.900 bis 9.300 Euro. Als Analysegrundlage dienen über 17.250 Kostenpositionen von mehr als 340 Fachfirmen.

* Verlegemuster: Landhausdiele in Natur, Kauf des Parketts durch die Fachfirma, gehobenes Preissegment, schwimmend verlegt, mit Entfernung des vorherigen Fußbodens.

Was kostet 60 qm Parkett verlegen?

Für 60 Quadratmeter Parkett* kalkuliert unser Bodenrechner im Raum Berlin für Parkettboden eine Preisspanne von 5.200 bis 7.000 Euro. Als Analysegrundlage dienen über 17.250 Kostenpositionen von mehr als 340 Fachfirmen.

* Verlegemuster: Schiffsbodenverband, dunkles Farbmuster, Kauf des Parketts durch die Fachfirma, gehobenes Preissegment, fest verklebt, mit Entfernung des vorherigen Fußbodens.

Wie lange braucht man, um Parkett zu verlegen?

Wie lange es dauert, Parkett zu verlegen, hängt von der Bodenfläche, dem Verlegemuster und der Verlegetechnik (schwimmend, verklebt) ab. Für eine Fläche von 80 Quadratmeter sollten Sie mit zwei bis drei Tagen beziehungsweise 30 bis 60 Stunden rechnen.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung per Telefon?

Sie erreichen uns kostenlos per E-Mail und Telefon.

Erreichbarkeit:
Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr