Kosten Betonfertiggarage
Kostenlose Garagenangebote erhalten*
Jetzt Fachfirmen finden

*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

HomeGarageBetonfertiggarage Preise & Kosten
Vergleichen & sparen:

So viel kostet eine Betonfertiggarage

Anika Wegner
Anika Wegner
11. August 2020

Das Wichtigste in Kürze

  • Betonfertiggaragen sind etwa 60 Prozent günstiger als gemauerte Garagen.
  • Eine Großraumgarage aus Beton mit 6 x 9 m erhalten Sie bereits für ca. 8.000 Euro.
  • Da für die Anlieferung ein Kran notwendig ist, kann diese bis zu 1.000 Euro zusätzlich kosten.

Fertiggaragen aus Beton sind schnell montiert und einsatzbereit. Wenn Sie keine besonderen Designwünsche haben, sind sie eine kostengünstige Alternative zu massiv gemauerten Garagen. Erfahren Sie auf Aroundhome, welche Modelle es von Betonfertiggaragen gibt und wie teuer sie sind. Zudem zeigen wir Ihnen, wo Sie bei den Kosten sparen können.

Preise für eine Fertiggarage aus Beton

Durch die günstige industrielle Herstellung und die einfache Montage bietet die Betonfertiggarage ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für eine vergleichbare gemauerte Garage mit den Maßen 6 x 3 x 2,50 Meter (Länge x Breite x Höhe) müssen Sie mit Kosten um die 15.000 bis 25.000 Euro rechnen.

In unserer Tabelle zeigen wir Ihnen Preisbeispiele für die verschiedenen Arten von Betonfertiggaragen in einfacher Ausführung mit einem Garagentor:

Garage Betonfertiggarage Kosten Preise

Haltbarkeit:

Obwohl Fertiggaragen aus Beton günstiger sind als Massivgaragen, können Sie dennoch mit einer Lebensdauer von bis zu 30 Jahre punkten.

Faktoren, die den Preis beeinflussen

Fertiggaragen aus Beton sind unter den Fertiggaragen die robustesten und aber auch die teuersten. Im Vergleich zu kostspieligen Massivgaragen sind sie dennoch die preisgünstigere Variante. Besonders ausschlaggebend für die Preisgestaltung sind die Bauform (z. B. Einzel- oder Doppelgarage) und die Dachform (z. B. Spitz- oder Flachdach). Weitere Preisfaktoren sind unter anderem:

  • Modell und Größe der Betonfertiggarage (z. B. Einzel- oder Doppelgarage/Flach- oder Satteldach)
  • Fundament (Punkt-, Streifenfundament und/oder Bodenplatte)
  • Ausstattung (z. B. Garagentor, Fenster, Heizung)
  • Transport (Entfernung, Einsatz von schweren Maschinen)
  • Montage (Eigenmontage oder vom Fachmann)
Fachfirmen für Garagen in Ihrer Region.

Wir finden die passenden Fachfirmen für Sie.

Fachfirmen finden

Kosten für Lieferung und Montage

Lieferung und Montage sind nicht immer im Preis von Fertiggaragen inbegriffen. Für die Lieferung einer Betonfertiggarage fallen meist zusätzlich um die 300 bis 700 Euro an, für eine Doppelgarage sogar bis zu 1.000 Euro. Der Grund dafür ist das Gewicht des Betons. Für die Anlieferung ist ein Kran notwendig, um die Garage richtig platzieren zu können. Die Montage der Fertiggarage kostet ungefähr 500 bis 1.000 Euro.

Wie werden Betonfertiggaragen geliefert?

Je nach Wunsch und Hersteller werden sie entweder

  • aus einem einzigen Stück inklusive Boden,
  • aus Korpus und Boden separat oder
  • in mehreren Einzelteilen

zu Ihrem Grundstück geliefert und innerhalb weniger Stunden aufgestellt.

Einsparmöglichkeiten bei Betonfertiggaragen

Die Preise für Fertiggaragen aus Beton sind bereits recht günstig. Aber auch hier bieten sich ein paar Möglichkeiten, noch mehr zu sparen:

Staatliche Hilfsmittel

Die kompletten Kosten einer Fertiggarage aus Beton müssen Sie nicht allein tragen. Sie haben die Möglichkeit, diverse staatliche Fördergelder für bestimmte Maßnahmen zu erhalten, wie zum Beispiel:

  • den Einbau eines einbruchhemmenden Garagentors oder
  • der Bau eines barrierefreien Weges zur Garage.

Für diese Maßnahmen könnten Sie die folgenden Fördermittel erhalten:

In unserem Ratgeber „Förderungs- und Finanzierungs­möglichkeiten für Ihre Garage“ informieren wir Sie ausführlich zu allen möglichen Fördermitteln.

Gebrauchtkauf

Auch Betonfertiggaragen kann man gebraucht kaufen und dabei etwas Geld sparen. Allerdings lohnt sich der Gebrauchtkauf nur dann, wenn die Fertiggarage noch gut erhalten ist.

Anmietung

Wenn die Unterbringung des Autos nur temporär sein soll oder nicht ausreichend Platz auf dem Grundstück vorhanden ist, kann auch die Anmietung einer Garage eine gute Alternative sein.

Aroundhome unterstützt Sie kostenlos und unverbindlich* bei der Suche nach einem passenden Anbieter für Fertiggaragen. Mithilfe unseres Online-Fragebogens oder bei einem persönlichen Gespräch ermitteln wir Ihre Anforderungen an Ihre neue Garage und empfehlen Ihnen bis zu drei von uns geprüfte Anbieter aus Ihrer Region. Sie können sich Kostenvoranschläge geben lassen und diese in Ruhe miteinander vergleichen. So sparen Sie sich Zeit und Nerven bei der Suche nach der passenden Garage.

© 2021 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.