Aroundhome Logo
Themenwelt
Energieeffizientes Wohnen
NEU
Alle Hausprojekte
Lamellendach
Kostenlos Angebote für Terrassenüberdachungen erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

Individuell anpassbar:

Mit einem Lamellendach ist Ihre Terrasse auf jedes Wetter vorbereitet

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Lamellen können individuell ausgerichtet werden, um vor Sonne zu schützen und gleichzeitig für Belüftung zu sorgen.
  • Bei Luxus-Varianten kann das Lamellendach aufgeschoben werden.
  • Lamellenüberdachungen sind meist aus Aluminium gefertigt und motorbetrieben.
  • Einfache Bausätze zum Selbstaufbau erhalten Sie bereits ab ca. 3.200 Euro.

Ein Lamellendach besteht aus einzelnen Glasteilen oder Aluminiumlamellen, die sich vertikal oder horizontal ausrichten lassen. Im Sommer sorgen die stufenlos verstellbaren Lamellen für ein angenehmes Klima auf dem Balkon oder im Wintergarten. Erfahren Sie auf Aroundhome mehr über die Funktionsweise, Modelle und Preise von Lamellendächern.

So funktioniert ein Lamellendach

Bei einem Lamellendach liegen die Lamellen auf einer selbsttragenden Rahmenkonstruktion aus Holz oder Aluminium. Im geschlossenen Zustand bilden die Lamellen eine waagerechte und dichte Fläche und schützen so sicher vor Sonne und Regen. Durch die Montage an einer Winkelschiene können Sie sich anheben lassen, was für ein besseres Klima unter der Terrassenüberdachung sorgt. Hitze kann sich damit nicht mehr so leicht anstauen. Beschattung und Belüftung lassen sich über die eingebauten Steuermöglichkeiten individuell einstellen.

Die Steuerung erfolgt durch einen Motor oder mit einer Handsteuerung. Ein Regensensor schließt die Lamellen automatisch. Die Systeme sind meist einfach aufgebaut und wartungsfrei. Die Komponenten sollten dabei aus Edelstahl gefertigt sein, damit eine gute Stabilität gewährleistet ist und Rost vermieden wird. Die Mechanik kann optisch verkleidet werden und ist dann nicht zu sehen.

Bei Luxus-Varianten lässt sich das Lamellendach sogar ganz aufschieben, wie das z. B. auch bei Jalousien möglich ist. Zudem lässt sich die Terrassenüberdachung noch mit Aufbauscreens erweitern, die lückenlos unter dem Rahmen und zwischen die Pfosten montiert werden. Diese können wie ein Rollo heruntergezogen werden, was zusätzlich vor Wind und neugierigen Blicken schützt. Bei Luxus-Varianten gehören auch Terrassenheizungen zum Standard, die in den kühleren Abendstunden für angenehme Wärme sorgen.

aufschiebbares Lamellendach
Mit einem aufschiebbaren Lamellendach können Sie sich individuell auf jedes Wetter einstellen.

Vor- und Nachteile einer Lamellenüberdachung

Ein Lamellendach vereint Beschattung, Belüftung und eine wetterfeste Überdachung in einem System. Bedenken Sie vor dem Kauf aber die verschiedenen Vor- und Nachteile, um sicher zu sein, dass eine Lamellenüberdachung das Richtige für Sie ist:

Verschiedene Lamellen-Modelle und ihre Eigenschaften

Wenn Sie sich für ein Lamellendach entschieden haben, sollten Sie sich auch gut überlegen, aus welchem Material die Lamellen sein sollen. Nicht alle Lamellen eignen sich für jeden Zweck. In der Regel gibt es diese Lamellen-Modelle:

Lamellendach mit Aufbauscreen
Mit einem Aufbauscreen schützen Sie sich zusätzlich vor Wind und neugierigen Blicken.

Kosten & Preise eines Lamellendachs

Die Preise für ein Lamellendach können je nach Modell und Ausstattung sehr unterschiedlich ausfallen. Im Baumarkt erhalten Sie preisgünstige Bausätze, die Sie selber aufbauen können. Baumärkte haben aber meist nur eine sehr beschränkte Größenauswahl bei Lamellendächern. Bei Fachfirmen können Sie auch Bausätze nach Maß bestellen.

Auch mit einem Dachmodul können Sie sparen. Diese werden ohne Pfosten direkt an die Hauswand montiert. Da weniger Material benötigt wird, kann so erheblich am Preis gespart werden. Für eine Entwässerung muss aber zusätzlich gesorgt werden. Bei Lamellendächern mit einem Gestell sind Regenrinnen bereits in den Pfosten integriert.

Für motorbetriebene Modelle aus Aluminium können die Preise wie folgt aussehen:

Fachfirmen für Terrassenüberdachungen in Ihrer Region gesucht?

Wir finden regionale Fachfirmen für Sie!