Fensterförderungen Teaser
Fokus

Die Montagearbeiten können grundsätzlich nur bezuschusst werden, wenn sie von einem anerkannten Fachbetrieb vorgenommen werden. Bauen Sie die Fenster selbst ein, werden lediglich die Materialkosten gefördert. Zudem müssen Sie Nachweise darüber erbringen, dass die Sanierung erfolgt ist.

Baden-Württemberg fördert CO2-Einsparung

Die L-Bank in Baden-Württemberg fördert die durch die Fenstersanierung erreichte CO2-Einsparung. Im sogenannten CO2-Minderungsprogramm beträgt die Förderung 50 Euro je Tonne eingesparten CO2-Ausstoßes. Maximal können Sie 30 Prozent der förderfähigen Ausgaben bzw. 200.000 Euro erstattet bekommen. Zuschüsse von weniger als 3.000 Euro können nicht bewilligt werden.

Investitionsbank Berlin

In der Hauptstadt ist die Investitionsbank relevant für die regionale Fensterförderung. Gefördert werden Fenstererneuerungen und -sanierungen mit zinsgünstigen Darlehen bis 100.000 Euro pro Wohneinheit. Die Darlehenslaufzeit und die Zinsbindung können flexibel gestaltet werden. Das Programm ist mit anderen öffentlichen Förderungen wie dem KfW-Programm 261 kombinierbar.

NRW.Bank Gebäudesanierung

In Nordrhein-Westfalen bietet die NRW.Bank Förderungen für selbst genutztes Wohneigentum an. Förderfähig sind Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz, wenn das Gebäude seit mehr als fünf Jahren bezugsfertig ist. Ein Darlehen kann in Höhe von 5.000 bis 120.000 Euro mit 20 bis 50 Prozent Tilgungszuschuss vergeben werden.

Förderung in Rheinland-Pfalz

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz fördert Fenstersanierungen abhängig vom Haushaltseinkommen. Das Darlehen ist auf die Höhe der voraussichtlichen Investitionskosten begrenzt. Für einen 4-Personen-Haushalt beträgt es höchstens 60.000 Euro und kann je weiterem Haushaltsmitglied um 5.000 Euro erhöht werden. Inbegriffen sind Tilgungszuschüsse von bis zu 15 Prozent.

Fachfirmen für Fenster finden

Haben Sie bereits konkrete Vorstellungen zu Ihrem Fenster-Projekt? Dann füllen Sie unseren kurzen Fragebogen aus, um passende Fachfirmen für Fenster in Ihrer Nähe zu finden!

Häufig gestellte Fragen
© 2022 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.