Im Überblick:

Welche Möglichkeiten zur Fensterförderung und Finanzierung gibt es?

Claudia.muehlbauer aroundhome.de2  2
Claudia Mühlbauer
8. Juli 2021
Das Wichtigste in Kürze
  • Die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ ist zum 01.07.2021 bei der KfW gestartet und ersetzt viele alte Förderprogramme.
  • Damit die Arbeitskosten bezuschusst werden können, müssen Sie Ihre Fenster von einem Fachbetrieb montieren lassen.
  • Länder und Kommunen fördern den Einbau neuer energieeffizienter Fenster ebenfalls durch unterschiedliche Programme.

Wer renoviert oder saniert, kann vor allem mit neuen Fenstern gute Einsparungen erzielen, was die Energiebilanz des Eigenheims angeht. Darüber hinaus geht der Fensteraustausch mit einer frischen Optik und einer Menge Komfort einher. Und das Beste: Es gibt für neue Fenster verschiedene Förderungen, die Sie in Anspruch nehmen können.