Mehr als Sicht- und Blendschutz:

Mit der richtigen Wintergartenbeschattung schaffen Sie eine effektive Wärmeregulierung

Untouched anika.wegner aroundhome.de klein klein
Anika Wegner
16. Januar 2020

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt sowohl innen- als auch außenliegende Wintergartenbeschattungen.
  • Eine Außenbeschattung ist generell ein besserer Sonnenschutz und reflektiert circa 70 bis 95 Prozent der Sonnenstrahlen.
  • Achten Sie auf eine ganzheitliche Beschattung, um thermische Spannungen im Glas vorzubeugen.

Die richtige Wintergartenbeschattung verhindert zu hohe Temperaturen und dient als Sicht- und Blendschutz. Zudem haben Sie viele Designmöglichkeiten zur Auswahl. Aroundhome informiert Sie über die unterschiedlichen Modelle und deren Kosten und Preise.