Wichtiges zum Garagenbau:

Das besagen die Baugenehmigung und Garagenverordnung in Baden-Württemberg

Anika.wegner aroundhome.de2  1
Anika Wegner
21. Mai 2021
Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Garage mit einer Wandhöhe von max. 3 Metern und einer Fläche von max. 30 Quadratmetern ist in Baden-Württemberg genehmigungsfrei.

  • Für genehmigungspflichtige Garagen muss eine Baugenehmigung beim Bauamt beantragt werden.

  • In Baden-Württemberg ist lediglich die Lagerung von Fahrrädern und Auto-Zubehör in der Garage erlaubt.

  • Der Einbau von Ladestationen für Elektroautos ist verfahrensfrei.

Vor dem Bau einer Garage in Baden-Württemberg sollten Sie die gesetzlichen Vorschriften unbedingt kennen, um rechtliche Folgen zu vermeiden. Zudem sollten Sie bereits vor der Planung überprüfen, ob Sie für Ihre Garage eine Baugenehmigung beantragen müssen. Aroundhome verrät Ihnen, wann Sie eine Baugenehmigung brauchen und unter welchem Umständen diese umgangen werden kann.