Individuelle Atmosphäre:

Badezimmer-Deko, die aus Ihrem Bad eine Wohlfühloase macht

Claudia muehlbauer
Claudia Mühlbauer
21. November 2019
Das Wichtigste in Kürze
  • Die Dekoration im Bad sollte einem einheitlichen farblichen bzw. thematischen Konzept folgen.
  • Wollen Sie Bilder im Bad platzieren, eignen sich solche aus Glas oder Aluminium am besten.
  • Haben Sie wenig Stauraum, bieten sich hängende Deko-Objekte an.
  • Pflanzen im Bad sollten mit hoher Luftfeuchtigkeit, schwankenden Temperaturen und schattigen Lichtverhältnissen zurechtkommen.
  • Ihren Wänden können Sie mit Dekorfliesen und 3D-Wandpaneelen zu mehr Struktur verhelfen.

Das Bad wird bei der Dekoration des Hauses oft sträflich vernachlässigt. Wohlfühlen wollen wir uns allerdings auch hier, denn in diesem Raum verbringen wir täglich eine nicht unbeachtliche Zeit. Um Ihr Badezimmer zu verschönern, können Sie Dekoration verschiedenster Art einsetzen. Ob Wandbilder, hängende Pflanzen oder Dekorfliesen: Bei uns finden Sie zahlreiche Tipps, wie Sie Ihr Bad ansprechend dekorieren können.