Wärmeverlust verhindern

Passivhausfenster – die Profis unter den Energiesparern

Das Wichtigste in Kürze
  • Als Passivhausfenster gelten Fenster, die einen U-Wert von 0,8 oder geringer aufweisen.
  • Passivhausfenster sind grundsätzlich mit einer Dreifachverglasung ausgestattet.
  • Die Preise für ein einfaches Passivhausfenster beginnen bei ca. 300 Euro inklusive Montage. 

Die wesentliche Eigenschaft von Passivhausfenstern ist es, den Wärmeverlust aus dem Wohnraum über Fensterrahmen und Glasfläche auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Im Fokus stehen dabei neben der deutlichen Einsparung von Heizenergie auch eine Verbesserung des allgemeinen Wohnraumklimas und der Behaglichkeit für die Bewohner durch die Vermeidung von Kältezonen um und unter den Fensterbereichen.