weiße Einbauküche
Kostenlos Küchenangebote erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

HomeKücheEinbauküchen Preise
Aktuelle Preise im Vergleich:

Mit diesen Preisen & Kosten müssen Sie für eine Einbauküche rechnen

Anika Wegner
Anika Wegner
17. August 2021

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt verschiedene Formen von Einbauküchen, um den vorhandenen Platz effektiv nutzen zu können.
  • Einbauküchen bestehen meist aus beschichtetem Holzwerkstoff, der kostengünstig viele Designmöglichkeiten bietet.
  • Einfache Einbauküchenzeile ist bereits ab 500 Euro erhältlich.
  • Hochwertige Verarbeitungen beginnen erst bei ca. 3.000 Euro

Einbauküchen sind in zahlreichen Größen, Variationen und Materialien erhältlich – die große Auswahl macht die Entscheidung für die neue Küche nicht unbedingt einfach. Erfahren Sie hier bei Aroundhome, mit welchen Preisen Sie für die unterschiedlichen Modelle rechnen müssen, wo es Einsparpotenziale gibt und wie Sie passende Anbieter finden.

Endlich in der neuen Küche kochen?

Wir haben die passenden Fachfirmen für Sie!

Welche Formen von Einbauküchen gibt es?

Einbauküchen sind in ihrer Größe und Funktion standardisiert, um den verfügbaren Raum möglichst effizient auszunutzen. Dennoch gibt es verschiedene Formen, die sich an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen lassen:

Küchenzeile

Einbauküche Preise Küchenzeile

Eine einzeilige Einbauküche ist besonders praktisch, wenn man nur wenig Platz zur Verfügung hat. Sie wird nur an einer Wand der Küche angebaut und wirkt dadurch sehr offen. Daher sind Küchenzeilen besonders bei Wohnküchen beliebt.

Einbauküche in L-Form

Einbauküche  L-Form

Bei einer Einbauküche in L-Form, auch Winkelküche genannt, werden zwei Küchenzeilen direkt aneinandergesetzt. Sie zählt zu den Klassikern, denn die Elektro- und Wassserinstallationen in Wohnhäusern werden in der Regel auf L-Küchen ausgerichtet.

Einbauküche in U-Form

Einbauküche U-Form

Wenn Sie eine relativ große Küche haben und sich besonders viel Stauraum wünschen, ist eine U-Küche ideal. Sie nutzt den vorhandenen Platz besonders effizient und bietet zudem viel Stehfläche für andere Haushaltsgeräte wie Kaffeemaschine, Mixer & Co.

Einbauküche mit Kochinsel

Einbauküche Inselküche

Eine Küche mit Kochinsel ist ein ganz besonderer Hingucker und der Traum vieler Hobbyköche. Hier steht meistens das Kochfeld im Mittelpunkt, um so gemeinsames Kochen mit der Familie oder Freunden zum Erlebnis zu machen. Die Kücheninsel kann bei einer Party auch zusätzlich als Buffet dienen.

Gängige Preise für Einbauküchen

Während Größe und Aufbau bei Einbauküchen meist einheitlich sind, sind bei der Gestaltung weniger Grenzen gesetzt. Diese Designunterschiede zeigen sich jedoch auch in den Preisen, daher sind pauschale Angaben recht schwierig. Je nach Größe und Material liegen Einbauküchen zwischen 500 und 10.000 Euro.

Die meisten Einbauküchen bestehen aus einem melaminbeschichteten Holzwerkstoff, der optisch an viele Holzarten oder anderen Designs (z. B. Hochglanz) angepasst werden kann. Eine kleine Küchenzeile mit einer einfachen, weißen Melaminbeschichtung ist bereits für ca. 500 Euro erhältlich. Eine größere Küchenzeile mit einer hochwertigen Hochglanzoptik kostet dagegen ca. 1.500 Euro. Massivholzküchen sind wesentlich teurer: Eine kleine Küchenzeile kostet bereits ca. 2.000 Euro. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf eine Einbauküche im Landhausstil verzichten müssen. Holzwerkstoff lässt sich auch in diese Form pressen und kann den Look einer Landhausküche sehr gut nachahmen – zu einem weitaus kleineren Preis!

In unserer Tabelle finden Sie eine Übersicht, wie die Preise für verschiedene Einbauküchen ohne Elektrogeräte aussehen können:

Zusätzliche Kosten zu Ihrer neuen Einbauküche

Neben dem Kaufpreis für die Küche können Zusatzkosten zum Gesamtpreis hinzukommen:

Lieferung & Montage

Eine Einbauküche wird in der Regel per Spedition geliefert. Die Kosten für die Lieferung betragen je nach Größe um die 50 bis 150 Euro. Bei hochwertigen Einbauküchen ist die Lieferung jedoch häufig bereits im Preis inbegriffen. Für die Montage berechnen Küchenstudios zwischen 10 und 20 Prozent des Gesamtkaufpreises der Einbauküche. Wenn Sie die Montagekosten sparen möchten, können Sie Ihre Küche auch selbst aufbauen.

Einbauküche im Landhausstil
Wenn Sie Ihre Küche selbst montieren, können Sie Geld sparen.

Elektrogeräte

Küchenanbieter haben Einbauküchen mit oder ohne Elektrogeräte im Programm. Hochwertige Geräte von namhaften Herstellern kosten entsprechend mehr als kleinere Marken. Mit energieeffizienten Qualitätsgeräten sparen Sie jedoch auf lange Sicht Strom, Wasser und Reparaturkosten.

Besondere Ausstattung

Der Kauf einer neuen Küche sollte wohlüberlegt sein, denn immerhin ist es eine Investition für viele Jahre. Die meisten Käufer wünschen sich deshalb eine besondere Ausstattung, die ihnen die Arbeit in der Küche erleichtert. Sehr beliebt sind z. B. Schubladen und Schranktüren mit eingebauten Dämpfern, durch die sie von ganz alleine sanft schließen. Je Schrank oder Schublade kostet ein Satz Dämpfer um ca. 15 - 30 Euro.

Immer moderner wird auch eine grifflose Küche, bei der sich Schränke und Schubladen nur durch ein Antippen öffnen lassen. Diese Tip-On-Technik kostet in der Regel ca. 5 bis 10 Euro mehr je Schrank bzw. Schublade.

Sonderwünsche

Wenn Ihre Küche eine ungewöhnliche Form hat und Sie deshalb eine Spezialanfertigung benötigen, macht sich das im Endpreis bemerkbar. Einbauküchen werden in der Regel maschinell vorgefertigt, bei einer Sonderanfertigung ist aber meistens Handarbeit gefragt, die den Preis steigen lässt. In einem solchen Fall sollten Sie sich unbedingt Kostenvoranschläge von verschiedenen Anbietern machen lassen und diese genau miteinander vergleichen.

Küchenplaner in der Region gesucht?

Wir haben die passenden Fachfirmen für Sie!

Wie können Sie beim Kauf einer Einbauküche sparen?

Musterküchen

Eine neue Einbauküche ist eine kostenintensive Anschaffung. Wenn Sie Geld sparen möchten, ohne auf eine neuwertige Ausstattung verzichten zu müssen, können Sie den Kauf einer Musterküche in Betracht ziehen. Viele Küchenstudios verkaufen regelmäßig ihre Ausstellungsstücke, häufig mit Rabatten bis zu 50 Prozent auf den Originalpreis. Der Nachteil einer Musterküche ist, dass Sie in der individuellen Planung eingeschränkt sind.

schwarze Einbauküche mit Kochinsel
Musterküchen haben meist viele Zusatzausstattungen, die Sie beim Kauf dazu bekommen.

Energiesparende Elektrogeräte

Wenn Ihre jetzigen Elektrogeräte noch voll funktionstüchtig sind, können Sie sie auch einfach weiter verwenden und in Ihre neue Einbauküche einbauen lassen. So können Sie gleich etwas Geld einsparen!

Denken Sie beim Kauf von neuen Elektrogeräten auch an den langfristigen Verbrauch von Strom und Wasser! Die Energieeffizienz von Haushaltsgeräten wird in einer Skala von G (hoher Verbrauch) bis A (sehr niedriger Verbrauch) angegeben. Wenn Sie sich für qualitativ hochwertige Einbaugeräte mit einer hohen Effizienzklasse entscheiden, halten Sie die laufenden Kosten vergleichsweise gering und können so Geld sparen.

Fördermöglichkeiten nutzen

Wenn Sie sich eine barrierefreie Küche zulegen möchten, stehen Ihnen diverse staatliche Fördermittel zur Verfügung. So können Sie beispielsweise Zuschuss für Barrierereduzierung 455-B* der Kreditanstalt für Wiederaufbau nutzen von bis zu 6.250 Euro oder einen zinsgünstigen Kredit von bis zu 50.000 Euro für altersgerechtes Umbauen erhalten. Alle Möglichkeiten finden Sie in unserem Artikel „Barrierefreie Küche planen“.

*Die Fördergelder für das KfW-Programm 455-B sind derzeit ausgeschöpft. Sobald dafür wieder Mittel im Bundeshaushalt vorgesehen sind, ist eine erneute Antragstellung möglich

Angebote vergleichen

Die große Auswahl an Küchenangeboten macht es oft schwierig, das passende Modell zu einem guten Preis zu finden. Zudem ist ein direkter Vergleich verschiedener Angebote kaum möglich, da jedes Küchenmodell andere Besonderheiten aufweist - im Material, in der Ausstattung, im Design etc.

Aroundhome unterstützt Sie bei der Suche nach Ihrer Traumküche und vermittelt Ihnen bis zu drei Küchen-Anbieter aus Ihrer Region, die Ihnen unverbindliche Angebote erstellen! Füllen Sie dazu einfach unser Anfrageformular aus, damit wir Ihre Anforderungen und Wünsche erfassen können. So sparen Sie nicht nur Zeit bei der Angebotssuche, sondern auch bares Geld durch den direkten Preisvergleich.

© 2021 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.