Innovative Gebäudetechnik

Warmwasser mit einer Solaranlage und der Kraft der Sonne gewinnen

Original 05x antonia.rupnow aroundhome.de2 web
Antonia Rupnow
6. März 2020

Das Wichtigste in Kürze:

  • Wasser mit der Sonnenenergie zu erwärmen, spart Stromkosten und schont die Umwelt.
  • Pro Kopf müssen Sie mit einer Solarkollektorenfläche von 1,2 bis 1,5 Quadratmeter rechnen.
  • Eine Solaranlage für Warmwasser im Einfamilienhaus ist bereits ab 4.500 Euro erhältlich.
  • Für die Anschaffung einer Solaranlage gibt es attraktive Fördermöglichkeiten.

Warmes Wasser ist ein Luxusgut. Wenn Sie Wasser über die Zentralheizung erwärmen, bleiben die Kosten mit etwa 150 Euro pro Person und Jahr noch überschaubar. Nutzen Sie für das Aufheizen von Wasser jedoch Strom als Energiequelle, kostet das rund das Dreifache. Mit einer Solaranlage für Warmwasser genießen Sie das wohltemperierte Nass zum Sonnenscheintarif.