Kostenlos Angebote für Elektromobile erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

Einfach und kostengünstig

Elektromobil mieten

Mit einem Elektromobil unterwegs sein bedeutet, sich ein Stück Selbstständigkeit zu bewahren. Aber nicht jeder kann sich ein solches Hilfsmittel leisten. Wem der Kauf zu teuer ist oder wer nur kurzzeitig ein Elektromobil benötigt, ist hier richtig: Aroundhome informiert Sie über die Möglichkeiten, ein Elektromobil zu mieten.

Die Miete eines Elektromobils ist prinzipiell bei vielen Anbietern möglich und gegenüber dem Neukauf eine alternative Nutzungsmöglichkeit. Sie ist jedoch nur in eingeschränktem Maße ratsam – zum Beispiel, wenn sich ein Kauf nicht lohnt, weil das Fahrzeug nur zeitlich begrenzt benötigt wird. Allerdings ist es in einem solchen Fall üblicher und einfacher, sich an die Krankenversicherung zu wenden und zu prüfen, ob diese Ihnen zeitweise ein Elektromobil als Hilfsmittel zur Verfügung stellen kann.

Elektromobil mieten als Finanzierungsmodell

Bei einer Miete wird eine monatliche Rate festgelegt, zu der das Elektromobil genutzt werden kann. Die Miete erfolgt hierbei nur über einen befristeten Zeitraum. Die vertraglichen Details können je nach Händler variieren und sollten daher genau miteinander verglichen werden.

Elektromobil mieten: Vor- und Nachteile

Mietkosten für ein Elektromobil

Die monatlichen Mietkosten werden nach Leistung, Geschwindigkeit und Größe des Modells berechnet. Diese liegen häufig bei ca. 200 Euro pro Monat für ein faltbares Elektromobil, die Miete für starre Modelle ist mit mindestens 300 Euro etwas teurer.

Achtung:

In der Regel sollten Sie zusätzliche Ausgaben für folgende Leistungen einkalkulieren:

  • Bereitstellung (einmalig rund 45 Euro)
  • Kaution (einmalig rund 500 Euro)
  • Strom für den Akku
  • Lieferung oder Abholung des Mietmodells

Alternativen zur Miete

Gerade wenn eine längere Erkrankung besteht oder absehbar ist, dass ein Elektromobil häufiger oder immer einmal wieder benötigt wird, ist es zu empfehlen, über eine Alternative zur Miete nachzudenken. Denn auch wenn die Kosten hier zunächst geringer scheinen, summieren sich die Ausgaben für Nutzung, Aufladung, Lieferung, Abholung und Versicherung schließlich doch zu einem hohen Betrag.

  1. Leasing
    Ähnliche Beträge wie bei der Miete, aber bessere Konditionen; meistens sind Versicherung und Lieferung bzw. Abholung bereits in den Raten inbegriffen. Zum Ende des Nutzungszeitraums kann das geleaste Elektromobil vergünstigt erworben werden.

  2. Kauf auf Raten
    Wie beim Leasing ist hier der Vorteil, dass am Ende des vereinbarten Zahlungszeitraums das Elektromobil voll in Ihren Besitz übergeht.

  3. Unterstützung von Pflegedienst und Krankenkasse
    Gerade bei kurzfristigen, akuten Einsätzen empfiehlt sich, das Elektromobil über den behandelnden Arzt als Hilfsmittel verschreiben zu lassen. So übernimmt in der Regel die Krankenkasse die Kosten für Nutzung und Miete. Eventuell kann hier allerdings ein Eigenbetrag anfallen.

  4. Gebrauchtkauf
    Über Vermittlungsportale wie Ebay Kleinanzeigen werden oft auch gebraucht Modelle von privat angeboten. Wenn die Mobile gut gepflegt wurden, steht einem Gebrauchtkauf nichts im Wege, vor allem dann nicht, wenn Sie das Elektromobil nur für eine vorübergehende Zeit benötigen.

Günstige Elektromobile finden mit Aroundhome

Elektromobile mieten ist aufwendig und nicht unbedingt kostengünstig. Für eine krankheitsbedingte, kurze Nutzungsdauer empfiehlt sich, eine Förderung und Kostenübernahme durch die Krankenkasse zu prüfen.
Wer nicht nur kurzfristig sparen möchte, sondern auch langfristig wenig Kosten haben möchte, sollte dagegen ein Elektromobil leasen oder kaufen. So profitieren Sie auch nach der Abzahlungsphase von Ihrer Mobiltätsunterstützung.

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und das passende Elektromobil für Ihre Bedürfnisse finden Sie einfach und zuverlässig mit Aroundhome: Stellen Sie hier Ihre Anfrage und wir vermitteln Ihnen die richtigen Händler oder Hersteller in Ihrer Nähe.

Fachfirmen für Elektromobile in Ihrer Region.

Wir finden die passenden Fachfirmen für Sie.

© 2021 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.