Finanzierungstipps

Photovoltaikanlagen gebraucht kaufen - lohnt sich das?

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
21. Februar 2020
Das Wichtigste in Kürze:
  • Der Kauf von gebrauchten Photovoltaikanlagen lohnt sich dann, wenn die Module technisch einwandfrei sind und Sie noch einige Jahre von einer hohen Einspeisevergütung profitieren.
  • Sie sollten sich bei einem Gebrauchtkauf immer rechtlich absichern, am besten durch einen schriftlichen, rechtsgültigen Vertrag.
  •  Lassen Sie die Photovoltaikanlage vor dem Kauf von einem Solarteur oder Fachbetrieb einschätzen. Diese können Ihnen genau sagen, ob sich der Gebrauchtkauf lohnt.

Die Anschaffungskosten für Solaranlagen nehmen aufgrund der sinkenden Modulpreise stetig ab. Dennoch kann sich der Kauf einer gebrauchten Photovoltaikanlage unter Umständen lohnen. Informieren Sie sich jetzt, worauf Sie beim Kauf einer gebrauchten Anlage achten sollten.