Innovative Photovoltaik

Genießen Sie den Komfort einer Solaranlage am Gartenhaus

Sophia.papalamprou aroundhome.de2
Sophia Papalamprou
7. Januar 2020
Das Wichtigste in Kürze
  • Die Neigung des Daches sollte zwischen 30 und 35 Grad liegen und in Richtung Süden ausgerichtet sein.
  • Planen Sie die Anlage und die Speicherbatterie ein Drittel größer als den Verbrauch, um Engpässen an schattigen Tagen vorzubeugen.
  • Pro 100 Watt Leistung wird 120 x 55 Zentimeter Dachfläche benötigt.
  • Die Preise für eine Solaranlage auf dem Gartenhaus beginnen bei 250 Euro ohne Lieferung und Montage.

Wünschen Sie sich wie viele Gartenhausbesitzer eine Stromversorgung für Ihr Gartenhaus? Eine Stromleitung vom Haus zu verlegen, ist teuer und mitunter, beispielsweise in einem Schrebergarten, gar nicht möglich. Mit einer Solaranlage am Gartenhaus produzieren Sie Ihren eigenen Strom und machen sich unabhängig von einem Netzanschluss.