Licht rein, Wärme raus

Sonnenschutz leicht gemacht: Wie Sie die Hitze im Sommer draußen lassen

Sophia.papalamprou aroundhome.de2
Sophia Papalamprou
10. Januar 2020
Das Wichtigste in Kürze
  • Durch verschiedene Barrieremaßnahmen kann die Sonneneinstrahlung individuell verhindert werden.
  • Im Dach sind Mehrscheibenfenster zu empfehlen, die einen niedrigen U-Wert haben.
  • Plissees sind schnell und einfach zu montieren.
  • Sonnenschutz ist bei jedem Fenster möglich, besondere Formen brauchen eventuell eine Sonderanfertigung.
  • Die Ausrichtung der Räume spielt eine wichtige Rolle beim Kauf von Sonnenschutz.

Dank effektiver Dämmmaßnahmen geht im Haus heutzutage kaum noch Wärme nach außen verloren. Was im Winter gewünscht ist, kann im Sommer unangenehm werden. Ein Schwachpunkt dabei sind die Fenster. Durch sie dringt Wärme hinein, kann jedoch kaum entweichen. Mit einem passenden Sonnenschutz für Ihre Fenster halten Sie Ihre Räume angenehm kühl.