Bröckeliger Putz und Risse?

Fassadensanierung: Sofortmaßnahmen für Ihren Sanierungsplan

190619 redaktion jessy neu
Jessica Tomala-Flute
11. Oktober 2019
Die Fassade eines Hauses kann mit der Zeit verdrecken, abbröckeln oder schlicht unansehnlich wirken. Mit einer Fassadensanierung können Sie Ihr Haus wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen. Sollten Sie als Hausbesitzer bei einer aufwendigeren Fassadensanierung mehr als zehn Prozent erneuern müssen, sollten Sie auf die Vorgaben der Energiesparverordnung (EnEV) achten. Denn bei größeren Mängeln an Ihrer Hausfassade kann es vorkommen, dass Sie die gesamte Fassade mit einem speziellen Wärmedämmschutz verkleiden müssen.