Clever investieren & von Solarstrom profitieren

Dachfläche mieten für Photovoltaikanlagen - So gehts

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
18. September 2020
Das Wichtigste in kürze:
  • Manche Hauseigentümer vermieten ihre Dachflächen zum Bau von Solaranlagen.
  • Vermieter und Mieter handeln einen Vertrag aus, in dem Kosten und Bedingungen festgelegt sind.
  • Dachflächen mieten ist sinnvoll, wenn Sie den erzeugten Strom an den Hauseigentümer oder deren Nachbarn verkaufen können.

Kann man die Vorteile von Photovoltaik nutzen, auch wenn man kein entsprechendes Dach zur Verfügung hat? Mit der Miete einer Dachfläche ist das teilweise möglich. Finden Sie jetzt heraus, wie eine Dachflächenmiete funktioniert, welche Vorteile sich dadurch für Sie ergeben und wie Sie das passende Dach finden.