Musterküche
Kostenlos Küchenangebote erhalten*

Nach der Erfassung Ihrer Wünsche verbinden wir Sie mit bis zu drei Fachpartnern.
*Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Anbieter.

HomeKücheMagazinAusstellungs- und Musterküchen
Inspiration und Sparpotenzial

Ausstellungsküchen und Musterküchen: So sparen Sie beim Küchenkauf

Christina Tobias
Christina Tobias
13. November 2019

Das Wichtigste in Kürze:

  • Musterküchen verschaffen Ihnen einen guten Eindruck der Farbe, Funktionalität, Ausstattung und Raumwirkung.
  • Oft können Sie Ausstellungsküchen deutlich günstiger bekommen. Bis zu 50 Prozent Rabatt sind möglich.
  • Vorsicht: Es wird nicht immer die volle Garantie gegeben und es kann zu Beschädigungen beim Abbau und Transport kommen.
  • Nachträgliche Änderungen an einer Abverkaufsküche können nur selten vorgenommen werden.

Ausstellungs- und Musterküchen können eine wichtige Orientierung beim Küchenkauf bieten: So lassen sich Farbe, Funktionalität, Ausstattung und Raumwirkung am besten mit einer bereits aufgebauten Küche prüfen. Ob sich der Kauf einer Musterküche lohnt, hängt allerdings von vielen Faktoren ab.

Fachfirmen für Küchen in Ihrer Region?

Aroundhome hat die Experten für Sie!

Wo gibt es Musterküchen zu kaufen?

Auf der Suche nach der passenden Einbauküche ist die Besichtigung von Musterküchen eine gute Gelegenheit, die Auswahl einzugrenzen. Besonders Kaufinteressenten, die sich bezüglich der Einrichtung oder dem Stil unsicher sind, können anhand einer Ausstellungsküche sehen, wie das jeweilige Modell aussieht und verarbeitet ist. Außerdem lassen die ausgestellten Musterküchen immer die neuesten Trends erkennen.

Küchenausstellungen können in Möbelfachgeschäften, Küchenstudios, Einrichtungshäusern oder direkt in den Ausstellungsräumen der Hersteller besichtigt werden. Der bequemste Weg Musterküchen zu finden ist aber die Suche im Internet. Einige Webseiten bieten eine spezielle Musterküchen-Suche an, mit der sie deutschlandweit oder regional anhand verschiedener Kriterien nach dem passenden Modell suchen können.

Unser Tipp:

Als Kaufinteressent können Sie auch direkt in Küchenstudios oder Einrichtungshäusern nach Musterküchen fragen. Oft ergibt sich selbst dann eine Kaufgelegenheit, wenn aktuell keine Ausstellungsküche auf der Verkaufsfläche zum Abverkauf angeboten wird.

Sonderfall: Messeküche

Ein besonderes Schnäppchen kann man mit einer Messeküche machen. Auf Fachmessen werden Küchen aufgebaut, um den Messebesuchern die neuesten Modelle vorzuführen, welche im Anschluss oft preisgünstig gekauft werden können. Die Kaufentscheidung für eine solche Messeküche muss allerdings relativ schnell erfolgen. Bei Unsicherheit sollte man daher besser vom Kauf absehen.

Unser Tipp:

Alternativ können Sie sich auch eine Messeküche nach Maß anfertigen lassen. Das bedeutet, dass Käufer gemeinsam mit dem Hersteller im Voraus eine Küche planen. Diese wird vor der Montage als Ausstellungsstück eingesetzt und ist daher relativ günstig.

Zeit für etwas Neues?

Aroundhome findet Ihre Küche

Preise von Ausstellungsküchen

Je nach Modell und Hersteller können Kaufinteressenten beim direkten Abverkauf einer Ausstellungsküche oft mehr als 50 Prozent gegenüber dem regulären Listenpreis sparen. Die Preise sind meist Abholpreise, können aber bei einigen Anbietern auf Wunsch gegen Aufpreis auch um Serviceleistungen wie Lieferung, Montage und Anpassung erweitert werden.

Gewährleistungsfristen beim Abverkauf von Musterküchen

Für die Garantie- und Gewährleistung bei Abverkaufsküchen gibt es keine allgemeingültige Regelung. Wichtig ist, dass Sie die Modalitäten mit dem Händler besprechen und sich diese in jedem Fall schriftlich bescheinigen lassen.

  • Die Gewährleistung wird vom Gesetz festgelegt und beträgt in der Regel zwei Jahre. Da es sich bei Ausstellungsküchen jedoch um gebrauchte Ware handelt, kann dieser Zeitraum auf ein Jahr verkürzt werden.
  • Die Garantie ist grundsätzlich eine freiwillige Leistung des Händlers. Mit ihr wird die Funktionstüchtigkeit der Ware garantiert. Viele Küchenstudios bieten auch für Ausstellungsküchen vom Abverkauf eine volle Garantie von fünf Jahren an. Genaueres müssen Sie jedoch mit dem Händler individuell vereinbaren.
  • Bei Einzelstücken ändert sich die Sachlage. Oft heißt es hier „gekauft wie gesehen“ und es gibt keine Garantie. Dies muss jedoch offen vermerkt, und mit dem Käufer abgesprochen werden.
Ausstellungsküche
Musterküchen werden teilweise sogar mit voller Garantie angeboten.

Vor- und Nachteile von Ausstellungsküchen

Da Küchenausstellungen ständig auf dem neuesten Stand sein wollen, werden die Ausstellungsküchen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht. Diese ausrangierten Küchen können dann deutlich unter dem Listenpreis erworben werden. Der Kauf einer Ausstellungsküche hat sowohl Vor- als auch Nachteile:

Außerdem sollten sich Kaufinteressenten genau darüber informieren, welche Leistungen im Angebotspreis enthalten sind. Gerade, wenn Sie eine Küche mit Profi-Ausstattung kaufen wollen, kann sich das preisreduzierte Angebot einer Musterküche aber lohnen.

Wann ist ein guter Zeitpunkt für den Abverkauf?

Natürlich stehen Ausstellungsküchen nur begrenzt zur Verfügung. Wenn Sie sich ein solches Schnäppchen nicht entgehen lassen wollen, fragen Sie am besten direkt bei den Herstellern nach, wann bei Ihnen der Abverkauf startet. Häufig richten sich die Küchenstudios zum Jahreswechsel neu ein. Von Januar bis in den Frühling haben Sie dann die Chance auf eine Musterküche vom Vorjahr.

Küchenplaner in der Region gesucht?

Wir haben die passenden Fachfirmen für Sie!

© 2021 Aroundhome. Eine Marke der be Around GmbH. Alle Rechte vorbehalten.