Wichtige Hinweise:

Das müssen Sie über den Grundbuchauszug wissen

Untouched anika.wegner aroundhome.de klein klein
Anika Wegner
21. November 2019
Das Wichtigste in Kürze
  • Im Grundbuch stehen die Rechtsverhältnisse Ihres Grundstücks.
  • Für einen Immobilienverkauf oder -kredit benötigen Sie einen beglaubigten Grundbuchauszug.
  • Sie können einen Grundbuchauszug sowohl persönlich als auch schriftlich beantragen.
  • Um Einsicht in das Grundbuch zu erhalten, müssen Sie ein berechtigtes Interesse mit entsprechenden Unterlagen nachweisen können.

Ein Grundbuchauszug, auch Grundbuchausdruck, wie er aktuell genannt wird, ist zwingend notwendig für einen Immobilienverkauf. Der Antrag dafür ist aber einfacher als Sie vielleicht glauben. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie achten müssen, wie viel ein Grundbuchauszug kostet und wer ihn außer Ihnen noch einsehen darf.