Wohlige Wärme:

Eine Flächenheizung ist nicht nur wirtschaftlich, sondern auch energieeffizient

Claudia.muehlbauer aroundhome.de2  2
Claudia Mühlbauer
20. März 2020
Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Flächenheizung kann im Boden, in der Decke oder in der Wand eingebaut werden.

  • Besonders in Kombination mit erneuerbaren Energien arbeitet sie wirtschaftlich und effizient.

  • Eine elektrische Flächenheizung bringt höhere Kosten mit sich als eine wassergeführte.

  • Der Einbau einer Flächenheizung kann mitunter durch verschiedene Programme gefördert werden.

Wer auf die Optik von Heizkörpern und Heizungsrohren im Haus verzichten will, für den bietet sich eine Flächenheizung an. Solche Systeme sind nämlich nicht nur nahezu unsichtbar, sondern sorgen auch für ein hohes Wärmewohlbefinden. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Arten von Flächenheizungen vor und informieren Sie über die Kosten und Fördermöglichkeiten.