Perfekt eingepasst:

So gelingt der Einbau Ihrer neuen Haustür!

Anika.wegner aroundhome.de2  1
Anika Wegner
9. Januar 2020

Das Wichtigste in Kürze

  • Nur eine Fachfirma kann einen ordnungsgemäßen Einbau Ihrer Haustür garantieren.
  • Bei einem unsachgemäßen Einbau leiden Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchschutz und Optik Ihrer Haustür.
  • Wenn Sie Ihre neue Haustür selbstständig montieren möchten, können Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung nutzen.

  • Beachten Sie bei einer Selbstmontage immer die Hinweise des Herstellers.

Die wichtigsten Funktionen von Haustüren sind Einbruchshemmung, Wärmedämmung und Schallschutz. Aber auch das Design muss stimmen. Damit bei alledem nichts schief geht, empfiehlt sich stets, den Einbau der Haustür von einer Fachfirma durchführen zu lassen. Wenn Sie die Montage der Haustür dennoch selbst ausführen möchten, finden Sie bei uns Tipps und Hinweise zum richtigen Einbau.