Alles aufeinander abgestimmt:

Schlafzimmergestaltung leicht gemacht – mit unseren Tipps!

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
3. Juni 2019
Bett, Schrank, Nachttisch – In ein komplettes Schlafzimmer gehören mehr als nur die richtigen Möbelstücke. Angefangen bei der Deckenbeleuchtung bis hin zum Fußbodenbelag sollten alle Einzelheiten genau aufeinander abgestimmt sein. Bevorzugen Sie einen weichen Teppichboden oder lieber kühles Laminat? Brauchen Sie zusätzliche Beleuchtung zum Ankleiden oder eine Verdunkelung zum Ausschlafen? Wir informieren Sie darüber, was auf keinen Fall bei Ihrer Planung vergessen werden darf.