Aroundhome Logo
Fachfirma finden
Ratgeber
Fokus

Unsere Partner für die Immobilienverrentung: GNIW

Claudia Mühlbauer, Online-Redakteurin
Claudia Mühlbauer
21. September 2023

Unsere Partner bieten unterschiedliche Modelle der Immobilienverrentung an. Je nach Anbieter können Sie mit einer Zeitrente, dem Verkauf mit Nießbrauchrecht, dem Teilverkauf, dem Verkauf mit Rückmietung und der Umkehrhypothek das passende Modell für Ihre Ansprüche finden. Hier stellt sich Ihnen unser Partner GNIW vor.

Brauchen Sie direkt Empfehlungen für Fachfirmen?

Jetzt Fachfirmen finden

Bitte stellen Sie sich und Ihr Unternehmen kurz vor: Wer sind Sie und was machen Sie?

Dr. Henryk Seeger von GNIW

Mein Name ist Henryk Seeger. Ich bin Gründer und Geschäftsführer der GNIW Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft. Als deutschlandweit tätiges Immobilienunternehmen ist die GNIW Marktführer im Rückmietverkauf und größter Vermieter von Einfamilienhäusern in Deutschland. Sie ermöglicht Eigentümern von Eigenheimen einen rechtlich abgesicherten Verkauf, begleitet und berät ihre Kunden bei jedem Prozessschritt persönlich, umfassend und transparent.

Was ist die Philosophie des Unternehmens?

Die Philosophie der GNIW ist es, älteren Menschen finanzielle Freiheit zusammen mit Flexibilität zu bieten.

Welches Modell der Immobilienverrentung bieten Sie an?

Die GNIW bietet den Rückmietverkauf an.

Wann und für wen ist der Rückmietverkauf interessant?

Die GNIW ist alternativlos für alle Kunden, die den vollen Kaufpreis für ihre Immobilie umgehend erhalten und durch eine Rückmietung der Immobilie eine bisher nicht vorhandene Flexibilität ins Leben bekommen wollen. Zudem bietet die GNIW ein Rundum-sorglos-Paket auch in Bezug auf Instandhaltung und Sanierung. Eine optimale Möglichkeit ist der Rückmietverkauf zum Beispiel für Immobilienbesitzer ohne Erben, aber auch für Personen, die kurzfristig Liquidität benötigen, etwa zum Schuldenabbau oder für Investitionen. Auch für Personen, die ihre Immobilie oder ihren Wohnort wechseln und den Übergangsprozess reibungsloser gestalten wollen, ist der Rückmietverkauf interessant.

Dr. Seeger stellt die GNIW vor

Um externe Multimedia-Inhalte sehen zu können, ist einmalig Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte beachten Sie unsere Informationen, auch zu eingesetzten Cookies und Ihren Wahlmöglichkeiten, in unserer  Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Welche Vor- und Nachteile bietet der Rückmietverkauf?

Die GNIW ermöglicht es ihren Kunden, den gesamten Wert der bewohnten Immobilie ausgezahlt zu bekommen. Die Kunden werden flexibel und müssen sich nicht mehr um die Instandhaltung kümmern. Wenn man wiederum den Verkaufspreis maximieren wollte, wäre ein Verkauf im leerstehenden Zustand empfehlenswert.

Welche Kosten entstehen?

Unseren Kunden entstehen keinerlei Kosten.

Pfeil mit Text "kostenloser Ratgeber"
Vorschau Ratgeber Immobilienrente auf Smartphone
Der große Immobilienrenten-Ratgeber von Aroundhome
Unser Ratgeber rund um die verschiedenen Modelle der Immobilienrente und ihre Voraussetzungen.

Welche Risiken habe ich bei einem Rückmietverkauf?

Für unsere Kunden gibt es keinerlei Risiken, da alles zu Beginn notariell festgelegt wird. Man weiß am Tag der Unterschrift, welchen Betrag man bekommt und welche Miete man bezahlen muss. Man geht beim Rückmietverkauf der GNIW keinerlei Wette ein, sondern hat komplette Planungssicherheit von Beginn an - und das ganz ohne Kleingedrucktes.

Wie läuft ein Rückmietverkauf ab?

Die Kunden verkaufen ihre Immobilie und mieten diese im selben Moment zurück. Man wird also Mieter der eigenen Immobilie und kann dieses Mietverhältnis flexibel auf eigenen Wunsch jederzeit kündigen.

Worauf sollte ich bei der Auswahl meines Vertragspartners und beim Vertrag selbst achten?

Da der Rückmietverkauf der GNIW nicht mit anderen Modellen wie dem Teilverkauf oder der Leibrente konkurriert, ist potentiellen Kunden dieser Modelle zu empfehlen, Informationen bei der Stiftung Warentest, den Verbraucherzentralen und der BaFin einzuholen. Der GNIW sind Details dieser Modelle nicht bekannt.

Gibt es Vertragslaufzeiten oder bestimmte Fristen, an die ich gebunden bin?

In der Regel gilt eine Mindestmietzeit von einem Jahr. Um Planungssicherheit zu bieten, ist die Miethöhe für viele Jahre festgeschrieben und kann nicht erhöht werden. Gesetzliche Vorgaben werden hier zudem eingehalten.

Was unterscheidet Ihr Unternehmen von anderen Anbietern im Markt?

Die GNIW ist einziger Anbieter des Rückmietverkaufs und steht nicht in Konkurrenz zu Leibrenten- oder Teilkaufmodellen.

Welche Rückmeldungen erhalten Sie?

Logo der GNIW

Die Kunden der GNIW sind sehr dankbar für die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen der GNIW und wissen ihr Glück zu schätzen, dass sie ihre eigene Immobilie weiterhin bewohnen können und gleichzeitig neue finanzielle Freiräume und eine bisher nicht vorhandene Flexibilität erhalten.

Ganz persönlich: Was treibt Sie an und motiviert Sie?

Es ist eine Win-Win-Win-Situation: Nachhaltig glückliche Kunden, zufriedene Mitarbeiter und tolle langfristige Partnerschaften.

Fachfirmen für die Immobilienrente finden

Ihre Immobilie verrenten Sie nur einmal. Damit Sie optimal abgesichert sind und das für Sie beste Modell finden, ist die richtige Beratung besonders wichtig. Sind Sie auf der Suche nach dem passenden Anbieter für Ihre Immobilienrente, geben Sie einfach Ihre Wünsche in unserem Online-Fragebogen ein. Anschließend suchen wir für Sie bis zu drei Fachfirmen aus Ihrer Umgebung, die Ihnen jeweils ein Angebot machen.