Ausprobiert:

Halten diese Zero-Waste-Produkte fürs Badezimmer, was sie versprechen?

190619 redaktion undine
Undine Tackmann
28. August 2020

Wer nach dem Motto „Zero Waste“ lebt, versucht weniger Müll, vor allem Plastikmüll, im Alltag zu produzieren. Mittlerweile ist Zero Waste mehr als nur ein weitverbreiteter Trend. Auch ich wurde von dieser grünen Bewegung mitgerissen und habe so einiges in meinem Alltag umgestellt. Vor allem in meinem Badezimmer steckte viel Zero-Waste-Potenzial. Von verschiedenen Cremes bis hin zu diversen Shampooflaschen türmte sich hier so allerhand Plastik. Viele dieser Sachen konnte ich leicht austauschen und mittlerweile ist mein Badezimmer fast plastikfrei! Doch nicht alles, was ich ausprobiert habe, hat mich hundertprozentig überzeugt.